Hier klicken!

Agritechnica: Steuerungssystem für den Einsatz im Offroad-Schwerlasttransport

 

In unwegsamem Gelände sind Muldenkipper unverzichtbare Helfer, um große Lasten effizient zu bewegen. Oft sind die Sonderfahrzeuge in entlegenen Gegenden im Dauereinsatz. Der oberösterreichische Hersteller Benzberg hat es sich zur Aufgabe gemacht, besonders robuste Lösungen für den Industrie- und Bergbaubereich zu entwickeln und umzusetzen. Gemeinsam mit B&R wurde nun eine neue modulare Steuerung konzipiert, die noch mehr Einsatzmöglichkeiten bietet.
Anwender im Offroad-Schwerlasttransport haben vor allem mit einem Pro­blem zu kämpfen: Es gibt keine Fahrzeuge auf dem Markt, die hohen Anforderungen unter extremen Umgebungsbedingungen standhalten und zugleich ohne großen ­Serviceeinsatz, verbunden mit hohen Wartungskosten, zu betreiben sind. Dieses Manko erkannte Herbert Schneeberger, ­Unternehmensgründer und Geschäfts­führer des oberösterreichischen Fahrzeug-herstellers Benzberg. Sein Ziel bei der ­Neugründung des Unternehmens vor sechs Jahren war klar: Individuelle Sonderlösungen im Schwerlasttransport sollen möglichst realitätsnah umgesetzt werden.

B&R Benzberg x90-Steuerungssytem I/O-Modul Agritechnica

Mit dem X90-Modul kann der Zustand einer Arbeitsmaschine permanent überwacht werden
Bild: B&R

Steuerung für Schwertransporte

Für den Transport von tonnenschweren Lasten in unwegsamem Gelände werden spezielle Achsen- und Hydraulikauslegungen benötigt. Dazu wurde mit dem Unternehmen Scharmüller, einem Hersteller von Anhängerkupplungen, ein modulares Achskonzept entwickelt. Dieses sorgt bei den Muldenkippern sowohl für Fahrkomfort, ­als auch dafür, dass diese weder instabil ­werden noch umfallen können.
Um den Hangausgleich präzise steuern zu können, hat Benzberg einen Partner ­gesucht, um eine neue Steuerung zu bauen. „Wir sahen uns nach einem Entwicklungspartner um, mit dem wir einen neuen Prototyp bauen konnten. B&R wurde uns hierfür empfohlen. Wir haben uns deshalb nach eingehender Prüfung dazu entschlossen, unseren bisherigen Hersteller zu wechseln. Uns war aber auch die Nähe des Partners zu unserem Standort wichtig, weil es die ­Umsetzung eines gemeinsamen Projekts ­wesentlich vereinfacht. Auch unter diesem ­Aspekt betrachten wir die Zusammenarbeit mit B&R als optimal“, so Schneeberger.

Gemeinsames Projekt

Die Anforderungen an die neue Steuerung waren klar definiert, die eingesetzten Sys­teme mussten modular, extrem robust, schmutz- und wasserresistent, temperaturbeständig und weltweit einfach zu warten sein. „Die Zusammenarbeit war für uns sehr spannend“, sagt Bernhard Schmidthammer, Vertriebsmanager bei B&R. „Benzberg und Scharmüller sind bei uns Pilotkunden, das bedeutet, dass wir gemeinsam ein neues Produkt entwickelten. Durch die enge ­Zusammenarbeit im Team konnte enormes Know-how aus verschiedenen Bereichen eingebracht werden, eine ideale Ergänzung.“

Alles über Funktionsweise des X90-Steuerungssystem können Sie zudem ausführlich in der Mobile Maschinen #06/2017 nachlesen.

Wer sich die X90 gerne in live betrachten möchte, hat die Möglichkeit das Unternehmen B&R sowohl auf der Agritechnica Halle 15/Stand H13 oder auf der SPS ipc Drives Halle 07/Stand 206 zu besuchen.

Quelle: B&R

Veröffentlicht von

Anzeige

Bevorstehende Veranstaltungen

Mrz
13
Di
ganztägig bauma CONEXPO AFRICA @ Johannesburg Expo Centre (JEC)
bauma CONEXPO AFRICA @ Johannesburg Expo Centre (JEC)
Mrz 13 – Mrz 16 ganztägig
bauma CONEXPO AFRICA @ Johannesburg Expo Centre (JEC)
Vom 13. bis 16. März 2018 trifft sich die afrikanische und internationale Bau- und Bergbaubranche auf der bauma CONEXPO AFRICA in Johannesburg/Südafrika. Die Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen und Baufahrzeuge wird nicht nur Produktneuheiten und[...]
Mrz
19
Mo
ganztägig 11. Internationale Fluidtechnisc... @ Eurogress Aachen
11. Internationale Fluidtechnisc... @ Eurogress Aachen
Mrz 19 – Mrz 21 ganztägig
11. Internationale Fluidtechnische Kolloquium (IFK) @ Eurogress Aachen
Für das 11. Internationale Fluidtechnische Kolloquium können interessierte Autoren ihre Kurzfassungen bis zum 15. Mai 2017 einreichen (Foto: IFAS) Das 11. Internationale Fluidtechnische Kolloquium (IFK) findet vom 19. bis 21. März 2018 in Aachen statt.[...]
Apr
12
Do
8:30 Tag der offenen Tür bei Weiss Mo... @ Sägewerk Rothfuß
Tag der offenen Tür bei Weiss Mo... @ Sägewerk Rothfuß
Apr 12 um 8:30 – 18:00
Tag der offenen Tür bei Weiss Mobiltechnik @ Sägewerk Rothfuß
Bild: Weiss Mobiltechnik GmbH Am 12.04.2018 lädt Weiss Mobiltechnik Interessierte zum Tag der offenen Tür nach Oberwolfach ein. Im Fokus der Tagung stehen ausgewählte Vorträge und Live-Präsentationen zum Thema „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile[...]

Anzeige

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Translate »
 
Share This

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen