Hier klicken!

Antennentechnik für die Landwirtschaft von morgen

Antennentechnik für die Landwirtschaft von morgen

Antennentechnik für die Landwirtschaft von morgen

Im Bereich des Precision Farmings haben die Innovationen der drahtlosen Kommunikation und somit auch der Antennentechnik in den letzten Jahren zu bemerkenswerten Fortschritten geführt. So hatte nicht zuletzt die Einführung der Satellitennavigation (GNSS) positive Auswirkungen auf Effizienz und Kostenreduktion. Antennen von PCTEL sind eine wichtige Komponente in den fortschrittlichen Landwirtschafts-Systemen.

[ngg_images source=”galleries” container_ids=”8″ display_type=”photocrati-nextgen_basic_thumbnails” override_thumbnail_settings=”0″ thumbnail_width=”240″ thumbnail_height=”160″ thumbnail_crop=”1″ images_per_page=”2″ number_of_columns=”2″ ajax_pagination=”0″ show_all_in_lightbox=”0″ use_imagebrowser_effect=”0″ show_slideshow_link=”0″ slideshow_link_text=”[Zeige eine Slideshow]” order_by=”sortorder” order_direction=”ASC” returns=”included” maximum_entity_count=”500″] (Fotos: PCTEL)

Mit GPS-basierten Lösungen lassen sich unter anderem Traktoren auf Feldern genau lokalisieren. Somit wird es möglich, ihre Fahrwege im Sinne des Parallel Tracking nachhaltig und automatisch zu optimieren. GPS leistet aber auch wichtige Dienste bei der Geländevermessung. Beim Field Mapping lässt sich die Lage von Steinen, Schlaglöchern, Stromkabeln und anderen Hindernissen aufzeichnen. Im Anschluss können die Traktoren diese Stellen umfahren, etwaige Schäden werden vermieden. Mithilfe von GPS lassen sich aber auch Schädlingsbefall oder hohes Unkraut nachhalten oder die Entnahmepunkte von Bodenproben lokalisieren. Möglich sind zudem Höhenlinienkarten, die Aufschluss über die Fruchtbarkeit verschiedener Bereiche eines Feldes geben.

Welche zusätzlichen Vorteile die Antennen von PCTEL mit sich bringen, lesen Sie im E-Paper #6/2016 der Mobile Maschinen.

Mobile Maschinen Button zum Artikel

Darüber hinaus waren wir auf der SPS IPC DRIVES 2016 bei PCTEL zu Gast. Dort hat uns Leo Nieminen, Sales Director EMEA & India, das Unternehmen und die neue Rhino Antenne kurz vorgestellt. Hier sehen Sie das Video.

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion MOBILE MASCHINEN

MOBILE MASCHINEN stellt die überragende Technik mobiler Arbeitsmaschinen ins Rampenlicht: Mit Rubriken, die Konstrukteure fesseln und sie in ihrer täglichen Arbeit unterstützen. Mit einer klaren Bildsprache, die die Aufmerksamkeit auf das Produkt und die Anwendung lenkt. Mit Themen, die die Zukunft der Branche beleuchten und die Anwendungen von morgen ins Rampenlicht setzen.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
23
Di
ganztägig 8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Feb 23 ganztägig
8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“: Call for Papers bis Ende Juni @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Am 23. Februar 2021 findet in Karlsruhe die 8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“ statt. Der Fokus der kommenden Fachtagung liegt auf Antriebslösungen unter Einbezug von Industrie 4.0 – Technologien. Digitalisierung, Vernetzung[...]

ANZEIGE


ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe