Hier klicken!

Bedien- und Steuergeräte: Mit Codesys programmierbar

Sämtliche Bedien- und Steuergeräte aus der D1-Serie von Graf-Syteco sind jetzt auch in Codesys programmierbar. Die Geräte sind speziell für den Einsatz in mobilen Arbeitsmaschinen konzipiert. Leistungsfähige Prozessoren, auch unter schwierigen Umgebungsbedingungen gut ablesbare Displays sowie eine umfangreiche Schnittstellenausstattung zeichnen die Geräte der D1-Serie aus. Je nach Modell sind Displaygrößen von 3,5“ bis 7“ erhältlich. Die Bedienung durch den Benutzer erfolgt entweder über taktile Tasten oder über Touchtasten. Die Geräte lassen sich ideal durch die Tastaturmodule der K-Serie ergänzen. Der Anwender hat so die Möglichkeit, die Benutzerschnittstelle in der mobilen Maschine individuell zu konfigurieren.

Alle Geräte erfüllen frontseitig die Schutzart IP65 und haben eine e1-Zulassung. Damit lassen sie sich problemlos auch in rauen Umgebungsbedingungen einsetzen, wie sie in mobilen Arbeitsmaschinen oft herrschen.  Neben der Programmierung in Codesys ist auch eine Programmierung in C oder mit der neuen Software GSVisu  möglich. Typische Anwendungen für die Bedien- und Steuergeräte der D1-Serie sind mobile Maschinen im Agrar-, Bau- und Kommunalbereich.

Das 1982 gegründete Unternehmen Graf-Syteco GmbH & Co. KG entwickelt und fertigt am Standort Tuningen Komponenten für die Automatisierungstechnik, wie Bedien- und Steuergeräte, Displays und I/O-Module. Die Kunden finden sich in allen Bereichen des Maschinen- und Anlagenbaues mit einem Schwerpunkt auf mobilen Maschinen, wie Land- und Forstmaschinen, Baumaschinen sowie Kommunalfahrzeugen. Graf-Syteco gilt als Experte für Automatisierungslösungen in mobilen Anwendungen.

Quelle: Graf-Syteco

Veröffentlicht von

Michael Pfister

Maschinenbau-Ingenieur und Vollblut-Techniker, der seit 1986 in verschiedenen Redaktionen der Vereinigten Fachverlage in Mainz tätig ist. Themenschwerpunkte: Hydraulik, Pneumatik, Antriebstechnik, mobile Arbeitsmaschinen.

Anzeige

Bevorstehende Veranstaltungen

Mrz
13
Di
ganztägig bauma CONEXPO AFRICA @ Johannesburg Expo Centre (JEC)
bauma CONEXPO AFRICA @ Johannesburg Expo Centre (JEC)
Mrz 13 – Mrz 16 ganztägig
bauma CONEXPO AFRICA @ Johannesburg Expo Centre (JEC)
Vom 13. bis 16. März 2018 trifft sich die afrikanische und internationale Bau- und Bergbaubranche auf der bauma CONEXPO AFRICA in Johannesburg/Südafrika. Die Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen und Baufahrzeuge wird nicht nur Produktneuheiten und[...]
Mrz
19
Mo
ganztägig 11. Internationale Fluidtechnisc... @ Eurogress Aachen
11. Internationale Fluidtechnisc... @ Eurogress Aachen
Mrz 19 – Mrz 21 ganztägig
11. Internationale Fluidtechnische Kolloquium (IFK) @ Eurogress Aachen
Für das 11. Internationale Fluidtechnische Kolloquium können interessierte Autoren ihre Kurzfassungen bis zum 15. Mai 2017 einreichen (Foto: IFAS) Das 11. Internationale Fluidtechnische Kolloquium (IFK) findet vom 19. bis 21. März 2018 in Aachen statt.[...]
Apr
12
Do
8:30 Tag der offenen Tür bei Weiss Mo... @ Sägewerk Rothfuß
Tag der offenen Tür bei Weiss Mo... @ Sägewerk Rothfuß
Apr 12 um 8:30 – 18:00
Tag der offenen Tür bei Weiss Mobiltechnik @ Sägewerk Rothfuß
Bild: Weiss Mobiltechnik GmbH Am 12.04.2018 lädt Weiss Mobiltechnik Interessierte zum Tag der offenen Tür nach Oberwolfach ein. Im Fokus der Tagung stehen ausgewählte Vorträge und Live-Präsentationen zum Thema „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile[...]

Anzeige

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Translate »
 
Share This

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen