Hier klicken!

Call for Papers: „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“

Call for Papers: „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“

Am 20. Februar 2019 findet in Karlsruhe die 7. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“ statt. Der Fokus der kommenden Fachtagung liegt auf der Antriebstechnik im Umfeld von Industrie 4.0 – Digitalisierung, Vernetzung und Kommunikation sind die Kriterien für hybride und energieeffiziente Antriebe mobiler Arbeitsmaschinen. Smart and Connected Systems, Intelligence, Energy Efficiency sind die Schlagwörter, wenn es um Hybridisierung geht.

Themen der Tagung

Folgende Themen sollen aufgegriffen werden:

Energieeffiziente elektrische Antriebstechnik

Energieeffiziente hydraulische Antriebstechnik

Hybride Antriebstopologien

Energie- und Leistungsspeicher

Steuerungs- und Regelungstechnik

Betriebsstrategien

Die Kurzfassung muss folgende Punkte enthalten:

Titel des Vortrags

Autor (Dienstadresse, Telefon, E-Mail)

Kurzfassung des Vortrags (1 bis 2 DIN-A4-Seiten)

Jeder Vortragende ist dazu angehalten, einen ausgearbeiteten Beitrag, inklusive englischem Abstract, für den Tagungsband in elektronischer Form einzureichen. Die Vortragszeit beträgt 20 Minuten zuzüglich 10 Minuten Diskussion. Die Tagung wird auf Deutsch gehalten, englische Vorträge sind ebenfalls willkommen.

Termine

Einreichung der Kurzfassung: 31. Mai 2018

Benachrichtigung der Autoren: 29. Juni 2018

Abgabe des Tagungsbeitrags: 15. Oktober 2018

Interessiert richten ihre Beiträge an das Teilinstitut Mobile Arbeitsmaschinen des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), E-Mail: hybridtagung2019@fast.kit.edu.

Weitere Einzelheiten können dem Flyer zur Hybridtagung 2019 entnommen werden.

Quelle: VDMA

Teilen:

Veröffentlicht von

Peter Becker

Digitalisierungs- und VR-Enthusiast. Mobile Arbeitsmaschinen sind Ingenieurskunst vom Feinsten. Diese zu begleiten, ist für mich immer wieder aufs Neue spannend.

Translate »