Hier klicken!

Christian Dreyer: Vorsitzender des VDMA Landtechnik

Christian Dreyer: Vorsitzender des VDMA Landtechnik
Präsidium des VDMA Landtechnik (v.l.n.r.): Anthony van der Ley (Stellvertreter), Christian Dreyer (Vorsitzender), Dr. Heribert Reiter (Stellvertreter) und Dr. Bernd Scherer (Geschäftsführer)

Präsidium des VDMA Landtechnik (v.l.n.r.): Anthony van der Ley (Stellvertreter), Christian Dreyer (Vorsitzender), Dr. Heribert Reiter (Stellvertreter) und Dr. Bernd Scherer (Geschäftsführer)

Christian Dreyer ist neuer Vorsitzender des Branchenverbandes VDMA Landtechnik. Die im VDMA organisierten Landmaschinen- und Traktorenhersteller wählten den 52-jährigen Geschäftsführer der Amazonen-Werke H. Dreyer GmbH & Co. KG einstimmig zum Nachfolger von Dr. Hermann Garbers, der nach zwei erfolgreichen Amtsperioden in den Ruhestand verabschiedet wurde.

Garbers gab wegweisende Impulse

„Ich freue mich sehr, dieses wichtige Amt mit dem vollen Rückhalt der Mitglieder aufnehmen zu können. Umsichtig und transparent möchte ich die vor uns liegenden Herausforderungen gemeinsam mit Ihnen gestalten“, sagte Dreyer nach der Wahl. Nur so sei es möglich, „den integrierenden Kurs meines Vorgängers fortzusetzen, dem an dieser Stelle mein erster und ganz besonderer Dank gilt“. Hermann Garbers, der weit über die Branchengrenzen hinaus „als herausragender Ingenieur und Manager“ bekannt sei, habe die Branche viel zu verdanken, zumal er stets auch auf operativer Ebene „wegweisende Impulse für das Agribusiness“ gegeben habe.

Industrie baut Forschungsagenda aus

„Inhaltlich haben wir in dieser Wahlperiode ein immenses Pensum an Aufgaben und Herausforderungen zu bewältigen“, betonte Dreyer in seiner Antrittsrede. Allein der Megatrend Farming 4.0 werde mittel- bis langfristig „enorme Kapazitäten“ binden, weshalb „wir unsere branchengemeinsame Forschungsagenda deutlich ausbauen werden“.

Vorstandsmannschaft ist hochkarätig besetzt

Zu den frisch Gewählten gehören auch die Stellvertreter Dreyers. Dr. Heribert Reiter, Vice President Engineering Tractors Global der AGCO Corporation, und Anthony van der Ley, Geschäftsführer der Lemken GmbH & Co. KG, bilden gemeinsam mit dem Vorsitzenden das Präsidium des VDMA Landtechnik.

Mit gut 170 nationalen wie internationalen Mitgliedsunternehmen und einem Repräsentationsgrad von mehr als 90 Prozent des Branchenumsatzes in Deutschland sind im VDMA Landtechnik alle wichtigen Industrieunternehmen organisiert. Die VDMA-Mitgliedsfirmen erzielten 2015 einen Landtechnikumsatz von 7,4 Milliarden Euro; für 2016 wird ein Minus von 5 Prozent prognostiziert. Als internationaler Innovations- und Technologieführer beschäftigen die Landmaschinen- und Traktorenhersteller in Deutschland rund 30.000 Mitarbeiter.

Quelle: VDMA Landtechnik

Veröffentlicht von

Peter Becker

Digitalisierungs- und VR-Enthusiast. Mobile Arbeitsmaschinen sind Ingenieurskunst vom Feinsten. Diese zu begleiten, ist für mich immer wieder aufs Neue spannend.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
20
Di
ganztägig Landwirtschaft 4.0: Höhere Erträ... @ Filderhalle
Landwirtschaft 4.0: Höhere Erträ... @ Filderhalle
Nov 20 – Nov 21 ganztägig
Landwirtschaft 4.0: Höhere Erträge durch „Precision Farming“ @ Filderhalle
Die Landwirtschaft setzt auf Precision Farming. Vollständig vernetzte Betriebe mit automatisierten Maschinen und Fahrzeugen machen die Feldarbeit effizienter. Die 76. internationale VDI-Tagung LAND.TECHNIK, am 20. und 21. November 2018 in Leinfelden-Echterdingen, lädt zum Austausch über[...]
Nov
27
Di
ganztägig sps ipc drives @ Messegelände Nürnberg
sps ipc drives @ Messegelände Nürnberg
Nov 27 – Nov 29 ganztägig
sps ipc drives @ Messegelände Nürnberg
Die SPS IPC Drives bietet einen kompletten Marktüberblick und zeigt alle Komponenten bis hin zu kompletten Systemen und integrierten Automatisierungslösungen. Die Anbieter elektrischer Automatisierungstechnik zeigen dabei Produkte und Dienstleistungen aus folgenden Bereichen: Steuerungstechnik IPCs Elektrische[...]
Feb
20
Mi
ganztägig 7. Fachtagung „Hybride und energ... @ Mobima KIT
7. Fachtagung „Hybride und energ... @ Mobima KIT
Feb 20 ganztägig
7. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“ @ Mobima KIT
Am 20. Februar 2019 findet in Karlsruhe die 7. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“ statt. Der Fokus der kommenden Fachtagung liegt auf der Antriebstechnik im Umfeld von Industrie 4.0 – Digitalisierung, Vernetzung[...]

ANZEIGE


ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen