Hier klicken!

E-Pack für emissionsarmen Kranbetrieb ausgezeichnet

E-Pack für emissionsarmen Kranbetrieb ausgezeichnet

Ende September hat der Zweibrücker Kranhersteller Demag den ESTA-Award 2020 in der Kategorie „Innovation Manufacturer“ erhalten. Prämiert wurde der E-Pack, ein elektro-hydraulisches Aggregat für den AC 45 City Kran.

Pandemiebedingt fand die Verleihung des vom europäischen Dachverband für Transport- und Kranunternehmen ausgelobten Preises online statt. Für Demag nahm ihn Dr. Frank Schröder, Director Product Management All Terrain Cranes, entgegen und sagte: „Als Teil der Tadano Gruppe können wir Kompetenzen bündeln und so erheblich von Synergie-Effekten profitieren. Das versetzt uns in die Lage, innovativere und kundenorientiertere Lösung denn je zu entwickeln.“ Das E-Pack-Aggregat wurde speziell für den Anschluss an den Demag AC 45 City Kran konzipiert. Integriert ist ein 32 kW Elektromotor, der einen emissionsfreien und leisen Betrieb ermöglicht. Mit Einbußen bei der maximalen Hublast des Krans sei beim Betrieb mit dem E-Pack nicht zu rechnen.

Quelle: Tadano Faun

Bild: Demag. Tadano Group

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
23
Di
ganztägig 8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
8. Fachtagung „Hybride und energ... @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Feb 23 ganztägig
8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“: Call for Papers bis Ende Juni @ Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen (Mobima)
Am 23. Februar 2021 findet in Karlsruhe die 8. Fachtagung „Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen“ statt. Der Fokus der kommenden Fachtagung liegt auf Antriebslösungen unter Einbezug von Industrie 4.0 – Technologien. Digitalisierung, Vernetzung[...]

ANZEIGE


ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe