Hier klicken!

GRIFA softstep – Berufsgenossenschaft fördert die Anschaffungskosten

Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG Bau) fördert ab sofort die Maßnahme „Ergonomisch optimierte Zugangssysteme für mobile Baumaschinen“ mit 50 % der Anschaffungskosten, maximal 1300 Euro. „Ergonomisch optimierte Zugangssysteme für mobile Baumaschinen erleichtern das Ein- und Aussteigen. …. Dadurch werden Stolper-, Rutsch- und Sturzunfälle (SRS-Unfälle) vermieden und der Zutritt wird spürbar ergonomischer“, so die BG Bau auf ihrer Webseite. Um den Unternehmern die Entscheidung für mehr Ergonomie und gleichzeitig mehr Sicherheit zu erleichtern, fördert die BG Bau jetzt die Maßnahme. Hier der Link zum Antragsformular.

Laut der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) ist die häufigste Unfallursache von rund 2000 Unfällen beim Auf- und Absteigen von Maschinen: Vorwärts vom Fahrzeug abspringen und unglücklich auf dem Boden aufkommen.

GRIFA softstep anzuschaffen und Unfälle zu vermeiden ist für den Unternehmer jetzt also so günstig wie noch nie. Die Ergonomie des Auf- und Absteigens an der mobilen Baumaschine wird durch GRIFA softstep spürbar verbessert. Ob an mobilen Baumaschinen oder Baustellen-LKW, für den Mitarbeiter verbessert sich der Arbeitsschutz bei gleichzeitiger Arbeitserleichterung durch verbesserte Ergonomie.

Funktion des GRIFA softstep

GRIFA softstep Berufsgenossenschaft BG Bau

Die Ergonomie des Auf- und Absteigens an der mobilen Baumaschine wird durch GRIFA softstep spürbar verbessert (Foto: Ernst Wagener Hydraulikteile)

Der GRIFA softstep ist eine dynamische Trittstufe. Beim Absteigen gleitet die letzte Stufe mit dem Fahrer in Richtung Boden und ermöglicht so einen leichten, bodennahen Abstieg, gebremst von einer verschleißfreien Wirbelstrombremse. Die Stufe arretiert nun in Bodennähe und bietet somit beim erneuten Einstieg einen wesentlich höheren Komfort durch die geringe Einstiegshöhe. Nach dem Aufstieg fährt die untere Stufe automatisch ein, und die maximale Bodenfreiheit für Fahrt und Arbeit mit der Maschine ist wieder gegeben.

Quelle: Ernst Wagener Hydraulikteile GmbH

Veröffentlicht von

Michael Pfister

Maschinenbau-Ingenieur und Vollblut-Techniker, der seit 1986 in verschiedenen Redaktionen der Vereinigten Fachverlage in Mainz tätig ist. Themenschwerpunkte: Hydraulik, Pneumatik, Antriebstechnik, mobile Arbeitsmaschinen.

Anzeige

Bevorstehende Veranstaltungen

Jan
23
Di
10:00 Kongress “Landtechnik der Zukunft” @ Vertretung des Freistaates Sachsen beim Bund
Kongress “Landtechnik der Zukunft” @ Vertretung des Freistaates Sachsen beim Bund
Jan 23 um 10:00 – 16:00
Kongress "Landtechnik der Zukunft" @ Vertretung des Freistaates  Sachsen beim Bund
Eine nachhaltige und auch im Hinblick auf die weltweite Ernährungssituation effiziente Land­ wirtschaft muss zukünftig völlig neue Wege beschreiten. Als ein momentan noch visionärer, in den kommenden Jahren jedoch durchaus marktrelevanter Migrationspfad für zukunftsweisende Landmaschinentechnik[...]
Feb
21
Mi
ganztägig Digitalisierung: Geschäftsmodell... @ Congress Centrum Halle Münsterland
Digitalisierung: Geschäftsmodell... @ Congress Centrum Halle Münsterland
Feb 21 ganztägig
Digitalisierung: Geschäftsmodell Daten @ Congress Centrum Halle Münsterland
Im Rahmen der DLG-Wintertagung am 21. Februar 2018 in Münster/Westfalen findet ein öffentliches Impulsforum zum Thema „Digitalisierung: Geschäftsmodell Daten – wie Landwirte profitieren können“ statt. Die Agrarwirtschaft entwickelt sich unaufhaltsam zu einer digitalisierten Branche. Die[...]
Mrz
13
Di
ganztägig bauma CONEXPO AFRICA @ Johannesburg Expo Centre (JEC)
bauma CONEXPO AFRICA @ Johannesburg Expo Centre (JEC)
Mrz 13 – Mrz 16 ganztägig
bauma CONEXPO AFRICA @ Johannesburg Expo Centre (JEC)
Vom 13. bis 16. März 2018 trifft sich die afrikanische und internationale Bau- und Bergbaubranche auf der bauma CONEXPO AFRICA in Johannesburg/Südafrika. Die Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen und Baufahrzeuge wird nicht nur Produktneuheiten und[...]

Anzeige

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Translate »
 
Share This

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen