Hier klicken!

Hatz löst Schweizer Standort auf und übergibt Vertrieb an HWAG

Hatz löst Schweizer Standort auf und übergibt Vertrieb an HWAG

Hans Wegmüller (HWAG) hat zum 1. September die Landesvertretung in der Schweiz des Motorenherstellers Hatz übernommen. Veränderte Marktanforderungen und eine Erweiterung des Produktportfolios – konkret mit den elektronisch geregelten, flüssigkeitsgekühlten Motoren der H-Serie – hätten zu der Entscheidung geführt, den Standort Altendorf, Schweiz aufzulösen und die Vertriebs- und Serviceaktivitäten weiterzugeben, teilte Hatz mit. HWAG ist langjähriger Generalvertreter von VM Motori und Telma und auch über die Schweiz hinaus Ansprechpartner für Dienstleistungen rund um Dieselmotoren und Wirbelstrombremsen. Da das Unternehmen bisher vor allem Motoren im Hubraumbereich ab 3 l im Programm hatte, rundet die Partnerschaft mit Hatz das Angebot mit Lösungen im unteren Leistungsbereich ab. Hatz ist einer der führenden Hersteller mechanischer luftgekühlter Industriemotoren und hat weltweit zwölf Standorte.

Quelle: Hatz

Teilen:

Veröffentlicht von

Svenja Stenner

Tausende Komponenten, eine mobile Arbeitsmaschine: Über das optimale Zusammenspiel zu berichten, ist für mich immer wieder faszinierend.

Translate »