Hier klicken!

Motec erhält John Deere Innovation Award

Motec erhält John Deere Innovation Award

Motec John Deere Innovation AwardDie Motec GmbH wurde als Zulieferer für den John Deere Innovation Award 2016 ausgewählt. Der Innovationspreis ist Teil des Deere & Company’s Excellence Program. Motec erhielt diese Auszeichnung für innovative Funktionen an einem Produkt, das bei der John Deere Agriculture & Turf Division zum Einsatz kommt.

Motec ist ein inhabergeführtes deutsches Unternehmen mit einem starken Fokus auf die Entwicklung und Herstellung von maßgeschneiderten, robusten Sensoren und Software für kamerabasierte Fahrerassistenzsysteme für Nutzfahrzeuge und mobile Maschinen.

Geschäftsführer Dr. Christoph Loos nahm den Innovationspreis für den Bereich Agriculture & Turf während der feierlichen Zeremonie am 18.04.2017 in Bettendorf, Iowa USA entgegen. Lieferanten, die am Achieving Excellence Program teilnehmen, werden jährlich in mehreren Key Performance Kategorien einschließlich Qualität, Kostenmanagement, Lieferung, technische Unterstützung und Wellenlänge (Maß für die Reaktionsfähigkeit) bewertet. John Deere Supply Management schuf das Programm im Jahr 1991, um Evaluierungs- und Feedback-Prozesse zu liefern, die kontinuierliche Verbesserungen fördern.

Quelle: Motec

Mehr zum Unternehmen

Teilen:

Veröffentlicht von

Peter Becker

Digitalisierungs- und VR-Enthusiast. Mobile Arbeitsmaschinen sind Ingenieurskunst vom Feinsten. Diese zu begleiten, ist für mich immer wieder aufs Neue spannend.

Translate »