Sichere Steuerung für Forstkrane von Bucher Hydraulics

Sichere Steuerung für Forstkrane

Nachhaltigkeit bei gleichzeitiger Ertragssteigerung sowie erhöhte Effizienz verbunden mit schonender Nutzung der Ressourcen sind die wichtigsten Merkmale moderner Forsttechnik. Diese Ziele unterstützt Bucher Hydraulics mit innovativen Systemlösungen für Forstkrane.

Forstkrane Bucher Hydraulics

(Foto: Bucher)

Als Systempartner hat Bucher Hydraulics umfangreiches Know-how aus jahrzehntelanger Produktentwicklung und Anwendungsexpertise. Das Ergebnis sind praxiserprobte und bewährte Plug & Play Lösungen vom Steuerblock bis hin zu vollständigen Systemen, die den spezifischen Forstkrananforderungen gerecht werden. Wichtigste Kriterien für Anwendungen in der Forstwirtschaft sind, neben der allseits notwendigen Senkung der Betriebskosten, eine hohe Umschlagleistung sowie ermüdungsfreies, sicheres Arbeiten. Schwingungen und unkontrollierte Bewegungen von Maschinenteilen sollten daher verhindert werden. Bei Forstkränen muss die Hydraulik zudem extrem dynamische Bewegungsabläufe ermöglichen, und Fahrer- bzw. Einsatzprofil sollten für die Maschinenführer individuell gespeichert werden können.

Mit welchen Bucher-Lösungen Sie diese Anforderungen erfüllen können, lesen Sie im E-Paper #5/2016 der Mobile Maschinen.

Mobile Maschinen Button zum Artikel

Peter Becker

Gepostet von: Peter Becker

Teilen Sie diesen Artikel auf
Translate »
Share This
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen